Autor Thema: Onboard Audio Mikrofoneingang : Rear Panel rauscht, Front Panel ist klar?  (Gelesen 5096 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rick

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 925
  • If this was smellyvision...
    • Profil anzeigen
Geht um ein ASRock H87 Pro 4.
Ich kenne es ja nur zu gut, dass ein billiges GehÀuse mit schlechtem Kabel ankommt, und die FrontausgÀnge nicht benutzbar sind. Aber, dies ist hier nicht der Fall, stattdessen rauscht es auf dem hinteren Eingang, und der vordere funktioniert. Nicht ganz einwandfrei, da die hotplug-Erkennung wohl etwas spinnt - zuletzt wurde etwas eingesteckt erkannt, obwohl nichts steckte...

Klarer Fall fĂŒr RMA, oder hat wer eine Idee was man dagegen machen könnte?
Es ist ein recht hochfrequentes StörgerĂ€usch, was das Mikrofon nahezu unbrauchbar macht - man hört die Stimme zwar noch drĂŒber, aber man versteht kaum noch etwas. Board ist neu. (Netzteil ist alt - aber wenn Frontpanel rauschfrei funktioniert liegt es wohl kaum daran).

Offline Ghostwulf

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 11
  • Ich liebe dieses Forum
    • Profil anzeigen
Ich wĂŒrde trotzdem mal leihweise ein anderes Netzteil versuchen.

Offline Rick

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 925
  • If this was smellyvision...
    • Profil anzeigen
Ich habe nun tatsĂ€chlich (primĂ€r aufgrund unertrĂ€glicher LĂ€rmbelĂ€stigung) dem Rechner ein neues Netzteil spendiert (wann hat man zuletzt einen 80mm LĂŒfter extern und einen 80mm LĂŒfter intern an einem Netzteil gesehen o_O), aber konnte den Erfolg nicht evaluieren, da mittlerweile eine separate Soundkarte den Dienst verrichtet.

Da der Nutzer allerdings gerne auch mal umsteckt, um Aufnahmen zu machen, wie mir scheint, werde ich da vielleicht nochmal eine Anschlussstudie in Auftrag geben, und mich dann hier mit dem Ergebnis melden...

Offline Ghostwulf

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 11
  • Ich liebe dieses Forum
    • Profil anzeigen
Ich war deshalb der Meinung, weil bei meinem vorigen PC auch diverse StörgerĂ€usche aus dem 1000W bquiet Netzteil ihren Weg ĂŒber analoge AnschlĂŒsse in mein Teufel 5.1 System gefunden haben.

LG Ghosty

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: