Autor Thema: [HT4U Test] Sapphire Radeon R9 280 Dual-X im Test  (Gelesen 8042 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HT4U_Newsbot

  • News sind mein Leben...
  • HT4U.net-Methusalem
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 17036
    • Profil anzeigen
Sapphire Radeon R9 280 Dual-X im Test
                 


Vor ein paar Monaten hat AMD seine R-Serie-Grafikkarten gestartet und Zug um Zug das Produktportfolio vervollstĂ€ndigt. Mit der R9 280 komplettiert der Hersteller die Radeon R9-Serie und wir beleuchten heute anhand der Sapphire Radeon R9 280 Dual-X, wo genau diese einzustufen ist. Dabei zeigt unser Test auch ein paar unschöne Überraschungen.
                 

http://ht4u.net/reviews/2014/sapphire_radeon_r9_280_dual-x_im_test/
                 

Offline mickythebeagle

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 95
    • Profil anzeigen
Re: [HT4U Test] Sapphire Radeon R9 280 Dual-X im Test
« Antwort #1 am: 12. Mai 2014, 01:29:36 »
Zitat
Preislich ist die Radeon R9 280 – hier durch Sapphire prĂ€sentiert – mehr als attraktiv! Eine regulĂ€re Radeon HD 7950 Boost schlĂ€gt momentan noch immer mit ĂŒber 240 Euro bei den Anschaffungskosten zu Buche. Sapphires R9 280 Dual-X hingegen ist bereits ab rund 190 Euro erhĂ€ltlich.
    :o

Ich habe im Dezember fĂŒr meine Powercolor 7950 Boost V5 die spielend eine R9-280 in die Tonne kloppt nur 169€ bezahlt.

Ich weiss auch nicht warum die Anfang 2014 genau so wie die 7970er Karten so extrem im Preis angezogen haben  ???

Zum Test , 1a.
Wie immer hier klasse gemacht.

Dee21

  • Gast
Re: [HT4U Test] Sapphire Radeon R9 280 Dual-X im Test
« Antwort #2 am: 23. Juni 2014, 02:49:23 »
Hallo,

ich wollte mir eine R9 280 zulegen.

Nun habe ich aber Angst dass ich eine Karte mit einer alten Firmware bekomme und ich auch diese FrequenzsprĂŒnge der Karte habe  :(

Gehört der Screenshot der Firmware / BIOS zur ersten Testkarte oder zum verbesserten Model von Sapphire was nachtrÀglich getestet wurde?
http://ht4u.net/reviews/2014/sapphire_radeon_r9_280_dual-x_im_test/index5.php

Vielen Dank

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16238
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [HT4U Test] Sapphire Radeon R9 280 Dual-X im Test
« Antwort #3 am: 23. Juni 2014, 21:10:36 »
Nein, das ist die Firmware des ersten Testmusters! Ich war fast 100 Prozent sicher, dass ich den zweiten Screenshot ebenfalls beim Update eingebracht habe - ganz offensichtlich aber nicht. Wenn ich morgen wieder im BĂŒro bin, will ich sehen wo das File steckt und es nachliefern!
Gruß

Peter

Dee21

  • Gast
Re: [HT4U Test] Sapphire Radeon R9 280 Dual-X im Test
« Antwort #4 am: 23. Juni 2014, 21:38:36 »
Danke, das wĂ€re wirklich super  ;D

Weil es mich sehr interessieren wĂŒrde welche Versionsnummer die neue Firmware hat.


mfg
Dee21

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16238
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Gruß

Peter

Dee21

  • Gast
Re: [HT4U Test] Sapphire Radeon R9 280 Dual-X im Test
« Antwort #6 am: 13. Juli 2014, 19:05:01 »
Ich bins nochmal  :)


Meine Sapphire Radeon R9 280 ist nun endlich gekommen.

Die BIOS-Version und das BIOS-Datum meiner Karte stimmen mit dem neuen nachgelieferten Model aus dem Test ĂŒberein.

Nur die BIOS-Teilnummer ist anders.

Mein Karte:       113-8E24900-O4B

Die von euch:   113-8E2490U-O4C

Was ist die BIOS-Teilnummer?
Ist es schlimm das diese anders ist?

mfg

Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16238
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [HT4U Test] Sapphire Radeon R9 280 Dual-X im Test
« Antwort #7 am: 14. Juli 2014, 19:57:35 »
Nein, das ist im Prinzip gleich, solange die Karte eben genau das tut was sie soll.
Gruß

Peter

StarrGoRing

  • Gast
Re: [HT4U Test] Sapphire Radeon R9 280 Dual-X im Test
« Antwort #8 am: 26. August 2014, 20:40:08 »
Hallo,

falls Ihr euch fragt was mit eurer "vorserien" Testkarte passierte...?!
Ich fĂŒrchte die ist jetzt bei mir :-(

Leider weiß ich nicht wie ich bei der Schnellantwort einen Screenshot anhĂ€ngen doch hat meine Karte
die Teilenummer: 113-8E2490U-O46 und das BIOS 015.044.000.005 vom 2014/02/20
und leider auch die dazu gehörigen langen FrequenzsprĂŒnge nach unten getestet mit Valley und 3DMark 11

Welche Möglichkeit habe ich die neue Firmware zu bekommen?
FĂŒr Hilfe wĂ€re ich echt dankbar, ich habe die Karte erst vor  3 Wochen gekauft und der oben genannte verdirbt mir
wirklich etwas den Spaß an dem guten StĂŒck.


Offline StarrGoRing

  • HT4U.net-Einsteiger
  • *
  • BeitrĂ€ge: 1
  • Ich liebe dieses Forum
    • Profil anzeigen
Re: [HT4U Test] Sapphire Radeon R9 280 Dual-X im Test
« Antwort #9 am: 26. August 2014, 20:51:59 »
... und registriert  ;D




Offline Peter

  • HT4U.net Redakteur
  • HT4U.net-Methusalem
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 16238
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • Hard Tecs 4U
Re: [HT4U Test] Sapphire Radeon R9 280 Dual-X im Test
« Antwort #10 am: 27. August 2014, 20:17:45 »
Du solltest dich mit dem Problem an den Sapphire-Support hier in Deutschland wenden. Die werden dir die Firmware mit Sicherheit zur VerfĂŒgung stellen. Solltest du da nicht weiterkommen, schreib mir bitte hier noch einmal oder schick mir eine E-Mail.
Gruß

Peter

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 20+1 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Zahl, die im Namen unseres Online-Magazins enthalten ist.: