Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Welches Bauteil, dass auf ...rad endet, ist in unserem Logo zu sehen?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: HT4U_Newsbot
« am: 24. August 2015, 19:30:01 »

Windows 10 nun im Visier verschiedener Datenschutzbehörden
                 


Seit knapp vier Wochen ist nun Windows 10 offiziell am Markt und Microsoft kann sich zunehmender Beliebtheit erfreuen. Eine der Negativ-Schlagzeilen ist immer wieder zu lesen. Windows 10 ist ein Datensammler und überträgt diese Daten auf Microsoft-Server. Datenschutzbehörden mehrerer Länder sind nun aktiv geworden. So prüfen nach aktuellen Informationen Deutschland, die Schweiz und Russland Windows 10.
                 

http://ht4u.net/news/31387_windows_10_nun_im_visier_verschiedener_datenschutzbehoerden/