Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - convaincant

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6
46
ja alles durchprobiert

Am Router liegt es nicht der erkennt meinen Hauptrechner auf jedem Steckplatz.

Mit diesem Kabel ich auch getestet und ein weiteres.

Ich vermute der Fehler liegt irgendwo im Laptop.


Habe vorhin den Laptop während der Bootphase über die Powertaste "Abgeschossen", zwecks unbekanntem Bild auf Desktop und habe ihn dann erneut hochgefahren.


evtl. hat das was damit zu tun.

47
Habe einen Gericom von 2002 und der war bis gerade eben im Neztwerk online.
Dann habe ich den Stecker gezogen, weil ich auf der Suche nach einem Virus war.
Der Virus war keiner und hat mit dem eigentlichen Problem nichts zu tun.

Ich habe das Problem mittlerweile so denke ich, auf den Steckplatz begrenzt.


Deinstallieren und erneutes Installieren des Netzwerktreibers brachte nichts.

Optisch sieht der Steckplatz aus wie immer.


Gibt es eine Möglichkeit den Steckplatz zu testen?

Ist es möglich ihn verhältnismäßig unkompliziert zu tauschen?

Was habt Ihr für Tips zur Fehlerbehebung.


"Netzwerkkabel wurde entfernt"


48
Ich habe bei mir auf dem System eine Datei, welche von einem Programm/Script erstellt wurde, das ich nicht finden kann.

Der "Überltäter" ist bekannt und als ungefährlich zu betrachten.

Ich kann ihn nur nicht finden.


Gibt es ein Programm mit dem man herausfinden kann, welche Programme/Scripte auf eine bestimmte Datei zugreifen bzw. Zugriff hatten?

Freeware wäre schön.

Danke für jedem Tip

50
Software / SprachKommunikationsTool ohne externen Server gesucht
« am: 26. Juli 2005, 17:53:05 »
Hi,

ich bin auf der Suche nach einem Freeware-Tool, welches es mir ermöglicht einen Verbindung zu einem anderen Rechner im I-Netz aufzubauen um dann mit demjenigen dahinter zu quasseln.

Quasi wie TS ohne Server oder kostenloses VoIP.

Gibt es da ein Tool, welches unkompliziert ist und ohne spezielle Settings im Router funzt.

Danke

51
Kaufberatung / Brauche Empfehlung für neue GaKa.
« am: 30. April 2005, 19:15:35 »
Hi,

so als erstes mal meine Systemdaten.

CPU: AMD Athlon XP-A, 2100 MHz (11 x 191) 2800+
RAM: 1024 DDR SDRAM
Board:   MSI K7N2 Delta-L (MS-6570G)  
Chipsatz: nVIDIA nForce2 Ultra 400
BIOS:   Award (08/02/04)

AGP: Sapphire ATI Radeon 9600 XT (RV360) 128MB DDR

Soundkarte:   Creative SB0350 Audigy 2 ZS Sound Card


Ich möchte mir gern eine neue Gafikkarte (bis max 300€ bis 250€ wäre mir lieber, wenn möglich mit 256MB) kaufen.

Ich hatte da eine Radeon 9800pro ins Auge gefasst, bin mir aber nicht ganz sicher ob sich das lohnt.

Bei der 9600XT stimmte damals die Preisleistung und das soll auch bei der neuen so sein.

Welche Graka würdet ihr mir empfehlen, bei der Preisleistung passt und die mein System nicht überfordert. nVIDIA oder ATI ist egal, ich denke aber das ATI etwas günstiger bei gleicher Leistung ist.

Danke

P.S.: eine Frage noch, die hat nichts mit dem eigentlichen Topic zu tun.

Wo bewegt sich von der Leistung her eine 9600XT zu einer GeForce 4???? Ti. Darunter oder besser???

52
Sonstige Fachthemen / Re:Router / Switch = ?!
« am: 13. November 2004, 19:40:30 »
Der Router ist ein Verteiler, der alle Anschlüsse abfragt.
Zur Verdeutlichung: Wie ein dummer Postbote der im ganzen Haus klingelt und jede Tür durchprobiert bis er bei der richtigen ist.

Das Switch ist sozusagen die intelligente Variante vom Router, denn das Switch leitet die Daten sofort an die richtige Adresse und fragt nicht erst alle ab.

Die Datenübermittlung ist beim Switch schneller, da sie fast direkt ist.

53
Sonstige Fachthemen / Revcovery von gelöschter externen HDD???
« am: 13. November 2004, 16:31:48 »
Hi,

ich habe mir eine neue IDE HDD eingebaut und wollte mein System neuinstallieren, ich hatte aber die Jumpersettings vergessen und es wurden nur meine externen angezeigt.

Ich Trottel, nicht richtig gelesen und schwupps die erste gelöscht, habe aber anschliessend mit F3 abgebrochen und nichts mehr mit ihr gemacht.


Wie kann ich diese externe HDD (via Firewire / USB) wiederherstellen.

Helft mir..........  :o(

54
Kaufberatung / Re:PC mit 2x IDE als RAID 0, welcher Controller?
« am: 12. November 2004, 11:39:06 »
Ich danke für die Antwort und habe folgendes beschlossen.

Ich werde mein System hardwartechnisch trennen, d. h. extra interne HDD max 40 GB nur fürs System.

RAID 0: Performancegewinn in keiner Relation zu den Kosten.

Für die Zukunft, Projekt "Neuer Rechner", werde ich SCSI in Betracht ziehen, wenn es denn der Geldbeutel hergibt.

Danke für die Mühe, super, hast mich vor Kosten bewahrt und ich muss die Investition nicht vor meiner Freundin vertreten.  o_O  :DD

55
Kaufberatung / Re:PC mit 2x IDE als RAID 0, welcher Controller?
« am: 11. November 2004, 16:09:38 »
Das mit dem Master und Slave ist mir schon schlüssig, aber wird nicht durch den Controller bestimmt wie die IDE HDD angesprochen wird.
Wenn ich jetzt beide auf Master setze, dann sind ja gleichwertig.
Ich verstehe nicht wo hier das Problem liegt.
Ist die Aufteilung der Daten in zwei gleiche Teile durch den Controller, sowie das Ansprechen der IDE HDD komplizierter als bei SATA.
Mir fehlt momentan noch das Verständnis dafür, das die Performance nicht steigen soll.
Das Mainboard ist im Prinzip doch dumm und bekommt vom RAIDC gesagt, daß es sich hier um ein Speichermedium handelt, die Verteilung der Daten auf die Platten wird doch vom RAIDC aus gesteuert und ist nach meinem Verständnis für das Mainboard irrelevant, da es für es ja aussieht wie eine HDD.

Kannst Du mir das genauer beschreiben, so das ich es verstehe.

56
Kaufberatung / Re:PC mit 2x IDE als RAID 0, welcher Controller?
« am: 11. November 2004, 13:14:49 »
Die Datensicherheit ist nicht das Kriterium, dafür habe ich zwei externe HDD's.

Ich hatte mir von der Lösung eine interne Speichverdopplung von 160GB auf 320GB mit relativer kurzer Zugriffszeit versprochen, da ich für meinen Geschmack teilweise etwas zu lange Zugriffszeiten auf die interne HDD habe.

Mir geht es lediglich um den Aspekt der Aufteilung der Datenmenge in momentan zwei gleiche Teile um die Zugrffzeiten zu verkürzen.

Gibt es Alternativen die diesem Kriterium gerechter werden ohne das ich mir ein neues Mainboard + CPU kaufen muß?

Ich habe für RAID eine neuere Schreibweise; Redundant Array of Independent Disks, da inexpensive nicht mehr stimmt, weil man gem. Definition unabhängige Platten miteinander verknüpft um die Daten zu verteilen damit sich die Performance erhöht, durch das sogenannte Striping bei RAID Level 0.

57
Kaufberatung / Re:PC mit 2x IDE als RAID 0, welcher Controller?
« am: 11. November 2004, 09:39:36 »
Oder wie siehts mit dem als Alternative aus und kann ich den verwenden???

HighPoint RocketRAID 404 - Speichercontroller (RAID) - ATA-133 - PCI


(Quelle: http://www.de.tomshardware.com/storage/20021028/raid-controller-15.html )

58
Kaufberatung / PC mit 2x IDE als RAID 0, welcher Controller?
« am: 10. November 2004, 22:56:29 »
Hi,

ich möchte gern meine 2 IDE HDD

( 3.5" Samsung SP1614N 160GB 7200u/min 8.9ms 8MB)

als RAID 0 laufen lassen.

Ich bin nur etwas unschlüssig welchen RAID-Controller ich kaufen soll.

Mein Board:  

MSI K7N2-Delta-L nForce 2 Sockel-A

AGP-Steckplatz:  AGP 8x
AMD Athlon XP Barton bis:  3200 +  
AMR-Steckplatz:  kein AMR
Anzahl der RAM-Steckplätze:  3x
Bios:  Award
Chipsatz:  nVidia nForce2 (SPP + MCP2)
Festplattencontroller:  Ultra DMA 133
Firewire:  nicht vorhanden
Formfaktor:  ATX
Frontsidebus:  400 MHz
ISA-Steckplätze:  kein ISA vorhanden
Infrarotschnittstelle:  nicht vorhanden
LAN on Board:  10/100 MBit
PCI Express x1:  nicht vorhanden
PCI Express x16:  nicht vorhanden
PCI-Steckplätze:  5x PCI
PS/2 Schnittstelle:  2x PS/2
RAID on Board:  nicht vorhanden
Serielle Schnittstelle:  1x Seriell
Sockel/Slot:  Sockel-A
Soundkarte on Board:  vorhanden
Systemspeicher:  PC-400 DDRAM
USB 1.1:  nicht vorhanden
USB 2.0:  4 Anschlüsse vorhanden
maximaler Speicher:  3000 MB
parallele Schnittstelle:  1x vorhanden


Mein Processor:

AMD ATHLON XP 2500+ (Barton) (läuft auf 3200+ Niveau)
1024 DDR SDRAM


Mein favorisierter Controller:

Promise (Bulk) FastTrak133 Ultra/DMA133 Raid Card

Anschlüsse:  4 Anschlüsse
Chipsatz:  TX2000
DMA-Modus:  U/DMA133
RAID-Controller:  Raid vorhanden
Slot/Steckplatz:  PCI 32 Bit

 Lieferumfang bulk:
- 1x FastTrak133 Controller
- 2x 80Wire/40pin Promise IDE-Kabel
- 1x Treiberdiskette
- 1x Manual (Englisch)


Was haltet ihr davon?
Ist die Wahl gut?
Funktioniert das Ganze?



59
Sonstige Fachthemen / SUCHE Firmware für DAYTON S 750s DVD-Player
« am: 29. September 2004, 12:44:48 »
Hi@all,


DVD-Player MODELL: DAYTON S 750S

wer kann mir einen Link geben wo ich mir die entprechende Firmware runterladen kann?

Wenn es eine Alternative geben sollte, bin ich dankbar.


Ich habe schon gegoogled, bis jetzt aber noch nichts gefunden.

thx

60
Software / MS Outlook Express und evtl. IE Deinstallieren, Wie???
« am: 17. September 2004, 15:11:37 »
Hi@all,

ich bin seit kurzem auf Thunderbird umgestiegen und möchte OE deinstallieren. Über Windowskomponenten hinzufügen/entfernen funktioniert es nicht.

Gibt es eine Möglichkeit OE los zu werden ohne das ich ein anderes BS (XP) verwenden muß?

Zusatzfrage:
Kann ich Windowsupdate auch ohne IE durchführen?
Denn dann würde ich diesen Explorer auch deinstallieren wollen und wissen wollen ob es möglich ist?
Ich bezweifle die von Windows empfohlene Vorgehensweise über Software/Windowskomp....... usw.

ThX

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6