Autor Thema: Brennsoftware - Freeware?  (Gelesen 2684 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tayke

  • Windows-BIOS-Flasher
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 98
    • Profil anzeigen
Brennsoftware - Freeware?
« am: 09. MĂ€rz 2011, 12:00:32 »
Huhu,

könnt ihr eine Brennsoftware empfehlen, die auch noch Freeware ist und fĂŒr Win7 geeignet ist.
Daten lassen sich bei Win7 zwar mit dem Explorer brennen, aber MP3 CDs und Video-DVDs leider nicht. Ganz geschickt wĂ€re auch noch eine Möglichkeit die CDs/DVDs ĂŒber LightScripe zu beschriften. Ich kenne zwar die Freeware von Lightscripe, aber da kann man scheinbar nur "runde" Schriften auf die OberflĂ€che schreiben.
Unter XP habe ich immer Nero 7 verwendet, das soll unter Win7 aber nicht mehr so richtig laufen?! Und eine neuere Nero Version ist mir einfach "zuviel".

Offline Leander

  • HT4U.net Redakteur
  • 64-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 4664
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
Re: Brennsoftware - Freeware?
« Antwort #1 am: 09. MĂ€rz 2011, 12:10:17 »
Ich persönlich nutze CDBurnerXP (nicht von der Namensgebung verwirren lassen, funktioniert genauso unter Vista/Win7). Das unterstĂŒtzt auch Lightscribe, habe ich aber persönlich noch nicht getestet. Daneben gibt es noch InfraRecorder, das unterstĂŒtzt aber AFAIK kein Lightscribe.
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't.
--
The World Wide Web is the only thing I know of whose shortened form takes three times longer to say than what it's short for. – Douglas Adams
--
Ihr werdet es sehen! Direct3D 10 wird exklusiv fĂŒr Windows Vista bleiben

Offline xyz

  • 16-Bit-Prozessor
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 953
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
    • Profil anzeigen
    • pc
Re: Brennsoftware - Freeware?
« Antwort #2 am: 09. MĂ€rz 2011, 18:56:27 »
DVDScribe kann LightScribe Rohlinge "bedrucken". Habe das aber persönlich nie getestet.

Zum Brennen von Daten / Musik oder MP3 CD's / DVD's benutze ich DeepBurner free.


Offline P_Kositzki

  • DOS-BIOS-Flasher
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 178
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • I love YaBB 1G - SP1!
    • Profil anzeigen
Re: Brennsoftware - Freeware?
« Antwort #3 am: 21. November 2011, 13:21:26 »
Bei chip.de gibt es eine Vollversion des Ashampoo Burning Studio Elements Version: 10.0.9 (lÀuft auch unter Windows 7 64 bit Version) als alternative.

http://www.chip.de/downloads/Ashampoo-Burning-Studio-Elements-Vollversion_28989417.html

Gruß
Hans-Peter
« Letzte Änderung: 21. November 2011, 13:29:18 von P_Kositzki »

Offline Philipp

  • HT4U.net Redakteur
  • 32-Bit-Prozessor
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3196
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Lalalalaaa...
    • Profil anzeigen
Re: Brennsoftware - Freeware?
« Antwort #4 am: 21. November 2011, 14:19:49 »
Wenn wir schon dabei sind, könnte man als minimalistischen Vertreter noch Infrarecorder nennen.
Linux Mint Debian Edition/Windows-7-Dualboot
Wie konfiguriert man ein Linux? ==> Geri: From textfiles and mythical codelines of cthulhu

With great power come great heatsinks

 

Bei der Schnellantwort können Sie Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Was 4+2 ist, dass weiß ein jeder Bot. Was wir wirklich wollen: Buchstabiere die Anzahl an ZahnrĂ€dern, die in unserem Logo zu sehen sind.: