Nachrichten

Google Maps wieder für iPad und iPhone verfügbar

Mobile | HT4U.net
Mit der Einführung von iOS 6 hatte Apple auch Googles Kartendienst aus dem Programm genommen und durch einen eigene Lösung ersetzt. Nun allerdings liefert Google ein Update für den Dienst und bringt die Anwendung somit zurück auf iPad und iPhone.

Bei den Anwendern sorgt die Veröffentlichung sowohl für Überraschung als auch für Begeisterung. Erstes deshalb, weil Google noch Ende September betonte, dass es vorerst keine entsprechende Applikation mehr für iOS geben wird. Begeisterung löst die Applikation deshalb aus, weil der Dienst von Apple weiterhin deutlich in der Kritik steht. Erst vor wenigen Tagen geriet die Anwendung erneut in die Medien, da sie Nutzer durch fehlerhafte Daten in die australische Wüste schickte.

Auch wenn die jüngste Fehlermeldung wohl nicht durch ein Versagen bei Apple* ausgelöst wurde, sind die Anwender dennoch begeistert vor der Rückkehr von Google Maps. Dies zeigt auch die Bewertung der Anwendung, welche bei etwa 4,5 von 5 Sternen liegt, mit fast ausschließlich positiven Aussagen.
[]







Stichworte zur Meldung: Dienst Karten Ios Ipad Iphone Anwenung Maps Google Kartendienst