Nachrichten

Sony beginnt Verkauf des 4K Ultra HD Media Players

Multimedia | HT4U.net
Auch wenn die 4K-Auflösung bei vielen Anwendern noch in weiter Ferne steht, da es die Preise für die Umrüstung nicht wirklich erlauben, so kommen die Geräte nun langsam auf den Markt. So hat Sony nun in den USA mit dem Verkauf eines 4K-Players begonnen.

Der 4K Ultra HD Media Player* oder kurz FMP-X1 von Sony fällt zunächst einmal durch sein rundes Gehäuse auf. Die schlichte Optik wird auf der Oberseite lediglich durch den 4K-Schriftzug und der Aufschrift Sony durchbrochen. Das Gerät misst rund 250 x 250 x 54 mm (Breite/Tiefe/Höhe) und bringt rund 2,2 Kilogramm auf die Waage.

Die Front bietet einen USB-3.0-Anschluss, sowie einen SD-Kartenleser*. Die weiteren Anschlüsse befinden sich auf der Rückseite, wo der Anwender einen HDMI-Audio- und einen HDMI-Video-Audio-Ausgang findet. Zudem ist dort noch ein USB-2.0-Anschluss, sowie ein LAN-Port zu finden. Eine interne Festplatte mit einer Kapazität von 2 TB rundet das Gerät ab.

Bild: Sony beginnt Verkauf des 4K Ultra HD Media Players
Bild: Sony beginnt Verkauf des 4K Ultra HD Media Players
Bild: Sony beginnt Verkauf des 4K Ultra HD Media Players

Der FMP-X1 ist ab sofort in den USA erhältlich und Sony* verspricht eine sofortige Lieferung. Im hauseigenen Shop des Herstellers liegt der Preis bei 699,99 Euro. Weiterhin können die Käufer entsprechende Ultra-HD-Filme für 29,99 US-Dollar pro Titel erwerben. Die Leihoption wird 7,99 US-Dollar pro Titel kosten.
[]







Stichworte zur Meldung: Player Media Hd Ultra 4k Fmp-x1 Sony Verkauf Usa