Nachrichten

Corsairs digitales Netzteil nun mit 1.500 Watt

Netzteile | HT4U.net
Bereits 2012 stellte Corsair unter der AX-Serie ein Netzteil mit einem i hinter dem Namen. Dieses bedeutet, dass das Netzteil digital gesteuert wird, was die Effizienz, aber auch die Stabilität erhöht. Im Rahmen der CES in Las Vegas legt man nun noch einmal nach und schickt das stärkere Modell mit 1.500 Watt hinterher.

Das Corsair AX1500i misst 150 x 86 x 225 mm und bietet eine Leistung von 1.500 Watt. Damit ist das AX1500i nicht nur das leistungsstärkste digitale Netzteil* der Serie, sondern auch allgemein das neue Topmodell, welches es allerdings nicht mehr in einer nicht digitalen Version gibt.

Das Netzteil ist mit dem 80Plus-Zertifikat in Platinum ausgezeichnet, wobei der Hersteller unterstreicht, dass man bei einer Auslastung von 50 Prozent eine Effizienz von 94 Prozent erreicht. Einen Beitrag dazu leistet auch die Kühlung, welche mit einem 140 mm großen Lüfter* abgerundet wird. Dieser arbeitet bis zu einem Bedarf von 450 Watt allerdings nicht mit und reduziert so die Geräuschkulisse.

Das Netzteil ist mit zahlreichen Anschlüssen* ausgestattet, so dass die Leistung auch genutzt werden kann. Hier stehen unter anderem acht PCIe-Stecker zur Verfügung, sowie 16 SATA-Anschlüsse. Weiterhin kann der Anwender auf zwölf 4-Pin-Molex-Stecker und zwei Anschlüsse für Diskettenlaufwerke zurückgreifen.

Bild: Corsairs digitales Netzteil nun mit 1.500 Watt

Das AX1500i wird noch innerhalb des ersten Quartals dieses Jahres ausgeliefert. Corsair* nennt eine unverbindliche Preisempfehlung von 399 Euro und gibt dabei auch gleich sieben Jahre Garantie.
[]







Stichworte zur Meldung: Ax1500i Digital Netzteil Corsair