Nachrichten

Thermaltake bringt leise Kühler mit bis zu 1.230 Gramm

| HT4U.net
Der Hersteller Thermaltake bringt Bewegung in den Bereich des Kühlermarktes und stellt hier drei neue CPU-Kühler vor. Dabei versucht man die Anwender vor allem durch eine geringe Geräuschentwicklung zu überzeugen, verliert aber auch nicht die Leistung aus den Augen.

Die drei neuen Prozessorkühler werden in der Frio-Serie eingruppiert und bilden hier die Reihe Frio Silent. Dabei setzt Thermaltake zunächst auf den eher kompakten Frio Silent 12, welcher entsprechend mit einem 120-mm-Lüfter ausgestattet wird. Hinzu kommen der Frio Silent 14 und der Frio Extreme Silent 14 Dual.

Die beiden letzten Modelle werden mit 140-mm-Lüfter bestückt, wobei der Frio Extreme Silent 14 hier direkt mit zwei Lüftern ausgerüstet werden kann. Dies hat auch Auswirkung auf den Aufbau, so dass der große Kühler mit zwei Towern ausgestattet ist. Daher rührt letztlich auch das Gewicht, weshalb der Frio Extreme Silent 14 Dual mit 1.230 Gramm auch zu den schwersten Vertretern am Markt gehört.

Die Kerntechniken sind dabei gleich, so dass alle Kühler mit einer Bodenplatte ausgestattet sind, welche von Heatpipes durchzogen wird. Die Heatpipes liegen dabei direkt auf der jeweiligen CPU auf und haben entsprechend direkten Kontakt (Direct Touch). Die beiden kleinen Modelle sind mit jeweils drei 8-mm-Heatpipes bestückt, der große Bruder bietet sechs 6-mm-Heatpipes. Der eigentliche Kühlkörper besteht aus Aluminiumlamellen.

Frio Silent 12Frio Silent 14Frio Extreme Silent 14 Dual
TypTower-KühlerTower-KühlerDoppel-Tower-Kühler
Abmessungen (B/T/H)128 x 40 x 140 mm (ohne Lüfter)150 x 40 x 160 mm (ohne Lüfter)151 x 148 x 160 mm (ohne Lüfter)
128 x 65 x 140 mm (mit Lüfter)150 x 65 x 160 mm (mit Lüfter)-
Gewicht530 Gramm (ohne Lüfter)620 Gramm (ohne Lüfter)1.230 Gramm (ohne Lüfter)
Lamellen40 Stück / Aluminium50 Stück / Aluminium56 Stück / Aluminium
Heatpipes3 x 8 mm / vernickeltes Aluminium (Direct Touch)3 x 8 mm / vernickeltes Aluminium (Direct Touch)6 x 6 mm / vernickeltes Aluminium (Direct Touch)
MontageHalterung mit BackplateHalterung mit BackplateHalterung mit Backplate
Lüfter1 x 120 mm1 x 140 mm2 x 140 mm
Drehzahl500 – 1.400 U/min500 – 1.200 U/min500 – 1.200 U/min
SteuerungPWMPWMPWM
Förderleistung55,9 m³/h71,2 m³/h84,8 m³/h
Schalldruck12,0 – 19,2 dB(A)12,0 – 19,3 dB(A)12,1 – 19,4 dB(A)
LüfterbefestigungDrahtbügel ohne EntkopplungDrahtbügel ohne EntkopplungDrahtbügel ohne Entkopplung
KompatibilitätAMD: AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+AMD: AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+AMD: AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+
Intel: 775, 1150, 1155, 1156, 1366, 2011Intel: 775, 1150, 1155, 1156, 1366, 2011Intel: 775, 1150, 1155, 1156, 1366, 2011

Bislang hat Thermaltake die neuen Frio-Kühler nur vorgestellt, jedoch noch nicht angegeben, wann diese in den Handel kommen werden. Auch zu den etwaigen Preisen gibt es bislang keine Angaben.

Bild: Thermaltake bringt leise Kühler mit bis zu 1.230 Gramm
Klick für weitere Bilder


[]







Stichworte zur Meldung: Dual Thermaltake Frio Silent 12 14 Extreme Tower