Nachrichten

SilverStone bringt Tower mit 90 Grad gedrehtem Mainboard

| HT4U.net
Aus dem Hause SilverStone kommt frischer Wind im Bereich der Gehäuse, und so präsentiert das Unternehmen einen Neuling für die Fortress-Serie. Das SST-FT05 punktet mit einem schlichten Design, kompakten Abmessungen und innovativen Lösungen.

Der Trend zu eher kompakten Gehäusen ist weiterhin ungebrochen, und dennoch wünschen sich die Anwender hier auch ausreichend Platz für hochwertige und vor allem leistungsstarke Komponenten. Diesen Anspruch erfüllt SilverStone nun mit dem SST-FT05.

Die Abmessungen des SST-FT05 liegen bei 221 x 483 x 427 mm (Breite/Höhe/Tiefe), weshalb das Gehäuse zu den klassischen Midi-Towern zählt. Dabei wird auf einen Stahlkörper in Kombination mit Aluminium gesetzt, so dass man ein Gewicht von rund 9,5 Kilogramm erreicht. Die schlichte Front wird nicht gestört, und das I/O-Panel verbirgt sich hinter einer Klappe, wo der Nutzer neben den üblichen Audio-Ports auch zwei USB-3.0-Anschlüsse findet.

Im Innenraum fällt sofort auf, dass das Mainboard um 90 Grad gedreht montiert wird, weshalb die Anschlüsse nach oben zum Dach zeigen. Die Technik ist nicht neu und wird von SilverStone auch beim Ravem RV01 eingesetzt. Im SST-FT05 kann der Anwender auf Platinen im Format ATX, Micro-ATX und SSI-CEB setzen. Weiterhin ist Platz für ein optisches Slim-Laufwerk sowie jeweils zwei 3,5- und 2,5-Zoll-Laufwerke. Die Länge der Grafikkarte ist auf rund 312 mm beschränkt, und der CPU-Kühler darf eine Höhe von 162 mm nicht übersteigen.

Ab Werk verbaut SilverStone im SST-FT05 einen 180 mm großen Lüfter im Boden, welcher stufenweise mit 600, 900 oder 1.200 Umdrehungen pro Minute arbeitet und dabei einen Schalldruck von bis zu 35 dB(A) erzeugt. Optional kann der Anwender aber auch auf drei 120-mm-Lüfter oder zwei 140-mm-Lüfter im Boden setzen. Weiterhin kann ein 120 mm großer Lüfter im Dach montiert werden.

Bild: SilverStone bringt Tower mit 90 Grad gedrehtem Mainboard
Klick für weitere Bilder

Das SillverStone FT05 ist in den Farben Schwarz und Silber erhältlich, zudem mit und ohne Fenster. Wann genau der Tower in den Handel kommt, ist allerdings nicht bekannt, und auch zum Preis schweigt sich der Hersteller zur Zeit noch aus.
[]







Stichworte zur Meldung: Mainboard Tower Ft05 Sst Serie Fortress Silverstone