Nachrichten

AOC präsentiert tragbaren USB-Monitor

Grafik | HT4U.net
Auch unterwegs wünscht sich so mancher Anwender einen zusätzlichen Bildschirm, mit welchem man effizienter am Notebook oder Netbook arbeiten kann. AOC hat nun eine entsprechende Lösung im Programm und präsentiert den tragbaren USB-Bildschirm.

Wer viel auf Reisen ist, der hat sein Büro auch meist im Gepäck, doch nicht selten lassen die kleinen Bildschirme der Notebooks eine gewisse Übersichtlichkeit vermissen. Die Abhilfe kommt von AOC in Form des myConnect E1759FWU, welcher als mobiler Bildschirm via USB die Arbeitsfläche mindestens verdoppelt.

Der AOC E1759FWU ist ein USB-Bildschirm mit einer Diagonalen von 17 Zoll und einer Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten. Dabei kommt ein TN-Panel zum Einsatz und bietet eine Helligkeit von 220 cd/m² sowie einen Kontrast von 650:1. Die Reaktionszeit liegt bei 10 Millisekunden.

Der Bildschirm misst 412 x 250 x 18 mm (Breite/Höhe/Tiefe) und weißt ein Gewicht von 1,28 Kilogramm auf. Auf der Rückseite ist ein Standfuß untergebracht, zudem kann man das Display auch über eine 75x75-Vesa-Halterung montieren. Für die Bildwiedergabe wird ein USB-3.0-Anschluss zur Verfügung gestellt, welcher auch gleichzeitig zur Stromversorgung genutzt wird. Somit ist der Einsatz eines separaten Netzteils nicht notwendig und es muss auch nur das eine USB-Kabel mitgeführt werden.

Bild: AOC präsentiert tragbaren USB-Monitor
Klick für weitere Bilder

Ab Ende November des Jahres soll der myConnect E1759FWU in den deutschen Handel kommen. Die unverbindliche Preisempfehlung gibt AOC mit 149 Euro an.
[]







Stichworte zur Meldung: Bildschirm Tragbar Aoc Myconnect E1759fwu Display Usb