Nachrichten

vServer vs. Dedicated Server - Das sind die Vor- und Nachteile

Internet | HT4U.net
Zwar laufen interessierten Webmastern auf der Suche nach Webhosting-Angeboten eine Menge Abkürzungen über den Weg, am häufigsten dürfte man jedoch den sogenannten "vServern" und "Dedicated Servern" begegnen. Um eines vorwegzunehmen: Beide haben ihre Daseinsberechtigung, aber beide haben auch Vor- und Nachteile, weswegen es wichtig ist, sich mit beiden Systemen auseinanderzusetzen.

vServer – virtuell und kostengünstig

Die Abkürzung "vServer" steht für "Virtual Server" und bedeutet, dass der Server prinzipiell gar nicht existiert, sondern nur eine virtualisierte Instanz innerhalb einer Hardware ist. Man teilt sich die verfügbaren Ressourcen also mit anderen Kunden, kann dadurch aber meist eine Menge sparen. Hier ist es wichtig, sich die Details des Angebots genau anzusehen. So gibt es beispielsweise Dedicated RAM, der immer zur Verfügung steht, oder Dynamic RAM, der je nach Traffic und Nutzlast dynamisch skaliert. Leistungsgarantien werden bisher nur selten vergeben, sind aber möglich. vServer können schnell skaliert werden, haben aber kein hohes Skalierungspotenzial, da freigegebene Ressourcen auf alle Kunden verteilt werden.

Der vServer wird meist in Verbindung mit einer "Managed"-Funktion angeboten, was bedeutet, dass bestimmte Leistungen wie tägliche Back-ups, die Aktualisierung der Firewall und des jeweiligen Betriebssystems sowie der Support und das Datenbankmanagement von dem jeweiligem Hoster organisiert werden.

vServer – auf einen Blick:

    + Im Normalfall schnelle Einrichtung
    + Kostengünstig
    + Schnell skalierbar
    + Vom Root-Access bis zu SaaS (Software as a Service) alles möglich
    - Ressourcenteilung mit anderen Nutzern
    - Geringes Skalierungspotenzial
    - Teilweise keine Leistungsgarantie (Dynamic RAM)


Anwendungsgebiete: Webhosting von kleinen bis mittleren Webseiten, Cloud-Sharing, System as a Service, Gameserver

Dedicated Server – Volle Freiheit

Als Dedicated Server (engl.: dediziert) bezeichnet man ein Serversystem, dessen Hardware nur für einen einzelnen Kunden abgestellt und genutzt wird. Dies gilt für Teile wie Prozessor, Festplatten, RAM etc., jedoch nicht für die Infrastruktur. Im Regelfall ist der Kunde bei Dedicated Servern vollständig selbst verantwortlich und hat Zugriff auf den Kernel (Root-Access).

Es gibt jedoch Fälle, wo der Root-Zugriff nicht erwünscht ist, weil beispielsweise Wartung, Back-up oder sonstige Services vom Rechenzentrum übernommen werden sollen. Dann spricht man von sogenannten "Managed Servern". Dedicated Server können aufgrund des erforderlichen Hardware-Austauschs nicht so schnell skaliert werden wie vServer.

Dedicated Server – Auf einen Blick:

    + Hardware-Belastung wird nur von einem Kunden verursacht
    + Individuelle Installation von Software
    + Managed- und Cloud-Varianten möglich
    - Im Normalfall teurer sowie höherer Zeit- und Personalaufwand
    - Skalierung nur durch Hardware-Änderung möglich


Anwendungsgebiete: Webhosting großer und stark belasteter Webseiten, Firmendatenbanken, Network-Rendering, Workstation

Welcher Server ist der richtige?

Auf diese Frage eine allgemein gültige Antwort zu geben, ist unmöglich, da immer abgewogen werden muss, für welchen Einsatzzweck die Server vorgesehen sind. Im Endeffekt gilt es, die verfügbaren Ressourcen (Zeit, Budget, Arbeitskraft) optimal für das gewünschte Ergebnis einzusetzen. Denn es ist zwar toll, einen dedizierten Server mit Root-Access zu haben, für den genügend Geldmittel zur Verfügung stehen. doch das nutzt im Endeffekt niemandem, weil das erforderliche Personal für Wartung und Back-up-Systeme fehlen. Im Umkehrschluss bedeutet dies allerdings auch, dass eine genaue Beurteilung der möglichen und erforderlichen Ressourcen unabdingbar ist. Darum bietet es sich in solchen Fällen sicherlich an, sich fachkundig beraten zu lassen. Hier können beispielsweise Ratschläge von erfahrenen Hostern wie Mittwald entscheidend dazu beitragen, ein passgenaues Angebot für das jeweilige Online-Projekt zu erhalten.
[]







Stichworte zur Meldung: Vserver Nachteile Vorteile Dedicated Server