Nachrichten

DiRT Rally: Early-Access-Ausgabe mit Flying-Finland-Update

Spiele | HT4U.net
Zum in einer Early-Access-Phase bei Steam befindlichem Rennspielprojekt DiRT Rally* gibt es vom Hersteller Codemasters einen neuen Patch, der finnische Inhalte bietet.

Die von Vorbestellern des Titels spielbare Entwicklerversion hat durch das Update zwölf neue, in Finnland ansässige Strecken verpasst bekommen. Passend dazu gibt es mit dem Subaru Impreza 2001 und dem Ford Focus RS zwei neue Wagen. Dank "Custom Championships" dürfen Nutzer nun außerdem eigene Renn-Events erstellen und Dinge wie die künstliche Intelligenz der Widersacher anpassen. Mit an Bord sind darüber hinaus eine experimentelle Mausunterstützung, ein geändertes Handling verschiedener Wagenklassen sowie eine Invite-Funktion in Lobbys zum komfortablen Einladen von Freunden in Renn-Matches.

Diverse Fehlerbereinigungen und allgemeine Spielverbesserungen sind ebenfalls vertreten. Nachfolgend listen wir ein paar Beispiele aus dem Changelog auf:
  • We've made sure that the cars are visible on the start line even when collisions are turned off in PVP – they will still ghost during the race though.
  • Your PVP opponents won't be showboating and driving around with the handbrake on anymore.
  • The gear setup will no longer be changing between stages without a service area.
  • We've fixed those odd camera angles that were being used in spectate mode.
  • The miles driven using owned vehicles in PVP now accrue towards unlocking upgrades for that vehicle.
  • When viewing a replay using an interior camera, the speedometers now show the correct speed for all vehicles.
  • We've fixed a whole host of other stuff too but they were too boring to call out in this list.

[]







Stichworte zur Meldung: Update Patch Codemasters Access Early Rally Dirt Finnland