Nachrichten

Raspberry Pi Zero für 5 US-Dollar

Computer | HT4U.net
Mit dem Raspberry Pi Zero hat die Raspberry Pi Foundation den Preis für Ein-Platinen-Computer aus Wales noch einmal kräftig gedrückt: 5 US-Dollar kostet das neue Modell beim US-Anbieter Adafruit, während The Pi Hut 4 Britische Pfund berechnet. Natürlich ist der Raspberry Pi Zero schon ausverkauft, doch er liegt auch der 40. Ausgabe des MagPi-Magazins bei.

Abgesehen vom Preis sind auch die Abmessungen deutlich geschrumpft: 65 x 30 x 5 mm misst der Raspberry Pi Zero, auf dem ein Broadcom BCM2835 werkelt. Dieser Einkernprozessor kam bereits beim ersten Raspberry Pi zum Einsatz, doch auf dem Zero taktet die CPU mit 1.000 MHz und damit 40 Prozent schneller. Ihr zur Seite stehen 512 MiB LPDDR2-RAM, dies entspricht dem Speicherausbau der Modelle B und B+.

Flash-Speicher muss per Micro-SD-Karte nachgerüstet werden, dazu gibt es zwei Micro-USB-Buchsen zum Anschluss von Geräten und der Stromversorgung. Für die Grafikausgabe wurde ein Mini-HDMI-Anschluss verbaut, der Full HD (1.080p) mit 60 Hertz schafft. Ansonsten gibt es noch Kontakte für den 40-poligen GPIO-Header und einen analogen Videoausgang, doch diese wurden nicht bestückt. Einen analogen Audioausgang findet man ebenso wenig wie einen Netzwerkanschluss, so dass man kaum um einen aktiven USB-Hub herumkommen wird.

Autor: mid
[]







Stichworte zur Meldung: Raspberry Pi Zero 5 Us-dollar Computer