Nachrichten

Kompaktes Design mit Cherry-MX-Tastern

Kingston schickt Gaming-Tastatur HyperX Alloy FPS ins Rennen

Peripherie | HT4U.net
Kingston hat heute die Verfügbarkeit von zwei neuen mechanischen Gaming-Tastaturen mit roten und braunen mechanischen Cherry-MX-Tasten bekannt gegeben. Die HyperX Alloy FPS hat ein minimalistisches, kompaktes Design, welches sich natürlich unmittelbar an Spieler richtet. Die Tastaturen sind mit einem Stahlrahmen ausgerüstet, der der Verwindungssteife und Haltbarkeit dient.

Die HyperX-Alloy-FPS-Tastaturfamilie beinhaltet nun drei Versionen: mit blauen, roten oder braunen mechanischen Cherry-MX-Tastern. Die portable HyperX Alloy FPS wird zusammen mit einer hochwertigen Netztasche geliefert, um die Tastatur und das Zubehör bei Turnieren, LAN-Veranstaltungen oder an jedem anderen beliebigen Ort praktisch aufzubewahren und zu schützen.

Die Tasten sind mit der roten HyperX-LED-Beleuchtung und mit sechs voreingestellten LED-Modi ausgestattet, darunter ein individuell anpassbarer Modus. Die Tastatur bietet außerdem einen Gaming-Modus, in dem neben 100-prozentigem Anti-Ghosting und vollständiger N-Key-Rollover-Funktionalität auch die Windows-Taste deaktiviert wird, um Spielunterbrechungen zu vermeiden. Die Tasten garantieren eine Nutzungsdauer von 50 Millionen Anschlägen pro Taste.

Die Alloy-FPS-Gaming-Tastatur (UVP 129,99 €) mit blauen, roten und braunen Tastenoptionen ist ab sofort erhältlich. Auf die HyperX Alloy FPS gewährt der Hersteller zwei Jahre Garantie sowie kostenlosen technischen Support.

Bild: Kingston schickt Gaming-Tastatur HyperX Alloy FPS ins Rennen

[]