Nachrichten

Zusammenarbeit mit ASMedia wird ausgebaut

MSI bringt erstes Mainboard mit ASMedia-3142-USB-3.1-Gen2-Controller

Mainboards | HT4U.net
MSI erweitert die Zusammenarbeit mit ASMedia und setzt beim Z270 GODLIKE GAMING ab sofort auf den neuen ASMedia-3142-USB-3.1-Gen2-Controller. Dieser liefert mit PCIe Gen3 x2 (16 Gb/s) höchste USB-Performance, verbraucht im Gegensatz zu gängigen USB-Controllern aber 50 Prozent weniger Strom.

MSI erweitert die Zusammenarbeit mit ASMedia und stattet seine Z270-GODLIKE-GAMING-Motherboards ab sofort mit den brandneuen ASMedia-3142-USB-3.1-Gen2-Controllern aus. Die neuen Chips sind noch schneller als das Vorgängermodell ASM2142 USB 3.1, das mit PCIe Gen3 x2 (16Gb/s) bereits weltweit führende Performance liefert. Am MSI-Lightning-USB-Anschluss werden so Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 950 MB/s bereitgestellt. Im Vergleich zu gängigen USB-Controllern auf dem Markt verbrauchen die neuen ASMedia-Modelle 50 Prozent weniger Strom.

Ergänzend zum neuen Controller bietet MSI mit der Software X-Boost ein intelligentes Tool, um die USB-Performance zusätzlich um bis zu 20 Prozent zu steigern. X-Boost erkennt automatisch schnelle USB-Geräte und schaltet umgehend Prozesse zur Leistungssteigerung frei. Kombiniert mit dem neuen ASMedia-Controller, lassen sich so Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 1.140 MB/s erzielen.

Neben dem Einsatz im Z270 GODLIKE GAMING plant MSI die Verwendung des ASMedia 3142 USB 3.1 Gen2 auch in weiteren High-End-Desktop-Modellen.
[]







Stichworte zur Meldung: Controller Gen2 Z270 3.1 Usb 3142 Asmedia Mit Mainboard Erstes Bringt Msi