Nachrichten

Jetzt bei Steam

Call of Duty - WWII: Preload der PC-Betaversion möglich

Spiele | HT4U.net
Dass der Publisher Activision vom 29. September bis zum 2. Oktober 2017 eine offene PC-Betaphase veranstalten will, berichteten wir bereits. Nun wurden konkrete Details zu den Inhalten und dem Ablauf bekannt gegeben.

Zunächst der Hinweis, dass die PC-Betaversion ab sofort bei Steam heruntergeladen werden kann. Nutzen könnt ihr sie natürlich erst mit dem Betastart am Freitag. Inhaltlich werden die Features der finalen Konsolenbeta geboten, darunter die Modi Team-Deathmatch, Domination, Hardpoint und Kill Confirmed samt vier Mehrspielerkarten. Auch PC-spezifische technische Neuerungen werden bereits enthalten sein: Von 4K- und Ultrawide-Unterstützung über einen Anpassungsregler fürs Sichtfeld (FoV) und einen Framerate-Limiter für bis zu 250 fps bis hin zu einer komplett anpassbaren Maus-Tastatur-Steuerung sowie erweiterten Grafikoptionen.

Zu den in der oben verlinkten Meldung bereits genannten Minimalanforderungen haben sich nun zudem die empfohlenen Systemvoraussetzungen gesellt. Ein PC mit Core i5-2400 oder Ryzen R5 1600X, 12 GB RAM, GeForce GTX 970, GeForce GTX 1060, Radeon R9 390 oder Radeon RX 580 sowie Windows 10 x64 sollte demnach für hohe Auflösungen und Grafikdetails gut gerüstet sein.

Call of Duty: WWII wird voraussichtlich am 3. November 2017 veröffentlicht und bekam kürzlich eine offizielle Doku spendiert, die ihr euch nachfolgend anschauen könnt.


[]







Stichworte zur Meldung: Specs System Sledgehammer Cod Client