Nachrichten

PC-Termin und -Anforderungen

Wolfenstein - Youngblood: PC-Version erscheint einen Tag früher

Spiele | HT4U.net
Der Publisher Bethesda wird die PC-Umsetzung des Kooperativ-Shooters Wolfenstein: Youngblood* einen Tag früher als geplant in den Handel bringen. Inzwischen stehen für selbige außerdem die offiziellen Systemvoraussetzungen fest. 16 GB RAM werden demnach empfohlen.

Das Gemeinschaftsprojekt von Arkane Studios (Dishonored) und MachineGames (Wolfenstein II) soll bereits ab dem 25. Juli 2019 für PC erhältlich sein. Dies gab Bethesda bei Twitter bekannt. In den großen Onlineshops ist diese Info offenbar noch nicht angekommen, war zum Zeitpunkt dieser Meldung dort doch weiterhin vom 26. Juli 2019 – dem ursprünglichen Erscheinungstermin, der für die Konsolenplattformen wie gehabt gilt – die Rede.

Wer sich den solo oder kooperativ spielbaren Ego-Shooter als PC-Version zulegen möchte, sollte mindestens einen Rechner mit AMD FX-8350, Ryzen 5 1440, Core i5-3570 oder Core i7-3770, 8 GB RAM, GeForce GTX 770 oder GeForce GTX 1650, Windows 7, 8.1 oder 10 x64 sowie 40 GB freiem Festplattenspeicher sein Eigen nennen. Für hohe Grafikdetails und Auflösungen werden ein AMD FX-9370, Ryzen 5 1600X oder Core i7-4770, 16 GB RAM und eine GeForce GTX 1060 (6 GB) oder GeForce RTX 2060 empfohlen.

Wolfenstein: Youngblood erscheint als erster reinrassiger Shooter mit NS-Symbolen ungekürzt und mit USK-Segen in Deutschland. Die englischsprachige Uncut-Ausgabe kann unter anderem bei Steam ab 29,99 Euro vorbestellt werden – ohne IP-basierte Importsperre wohlgemerkt. Eine deutschsprachige Cut-Fassung ist ebenfalls verfügbar.


[]







Stichworte zur Meldung: Release Date Reveal Specs Earlier