Nachrichten

Ab heute verfügbar

Hitman 2: Juli-Patch und neue Expansion-Pass-Inhalte

Spiele | HT4U.net
Das dänische Studio IO Interactive veröffentlicht am heutigen Dienstag einen neuen Patch für Hitman 2*, der zahlreiche Verbesserungen an Bord hat Darüber hinaus gibt es für Besitzer des Expansion-Passes frische Inhalte.

Der je nach Plattform 850 MB bis 1,7 GB große Juli-Patch erweitert das Profikiller-Abenteuer um diverse Optionen, mit denen ihr beispielsweise regeln könnt, ob Kamera-Sichtfelder erkennbar sind oder mit welcher Tastenaktion ihr in den Zielmodus wechselt. Einige Fehler wurden außerdem bereinigt, darunter nicht auslösende Herausforderungen und sich überlappende Gespräche. Derweil enthält die SSAO-Option der PC-Version nun mehr Einstellmöglichkeiten.

Wer den 39,99 Euro teuren Expansion-Pass sein Eigen nennt, kann sich ab heute im neuen Schauplatz Sibirien austoben. Inbegriffen ist die Sniper-Assassin-Map "The Prison" samt neuen Herausforderungen und Errungenschaften.

Abschließend gewähren wir einen Einblick in die Patch-Notizen und zeigen einen neuen Trailer:
  • We've fixed a community-reported issue where player-made Contracts created in Mumbai can be insta-failed if the "Required Exit" is set to a taxi driver who is then distracted or affected by combat.
  • We've fixed a community-reported issue where muffins and snowballs were categorised as Gear. They are now correctly placed in the 'Weapons – Melee' category.

[]







Stichworte zur Meldung: Update Bugfixes Changelog