Edellautsprecher für den Schreibtisch

Creative T50 Wireless im Test

Peripherie | HT4U.net
Der Hersteller Creative ist bereits seit vielen Jahren eine große Nummer im Bereich der Sound-Lösungen rund um den Computer. Dabei hat man nicht nur Soundkarten im Gepäck, sondern auch Headsets und Lautsprecher. Frisch angekommen im Bereich der Lautsprecher ist dabei die 2.0-Lösung T50 Wireless, welche wir uns einmal näher angeschaut haben.

Intro



Wenn es um das Segment der Sound-Lösungen geht, dann fällt hier bei den Anwendern immer wieder der Name Creative. Der Hersteller hat sich über die Jahre seine Position hart erkämpft und hier vor allem mit den Soundkarten zahlreiche Punkte gesammelt. Doch auch darüber hinaus ist das Angebot üppig, und jüngst schickte man mit den T50 Wireless ein 2.0-System der gehobenen Klasse auf den Markt.

Mit den Stereo-Lautsprechern T50 Wireless will der Hersteller Nutzer auf drei Wegen ansprechen und verspricht hier auf der einen Seite natürlich hochwertigen Sound, welcher auch in Sachen Bass etwas zu bieten hat. Auf der anderen Seite bietet man auch die kabellose Nutzung der Lautsprecher und macht es den Anwender daher besonders bequem. Letztlich setzt man noch auf ein edles Design.

Bild: Creative T50 Wireless im Test

Doch was können die Lautsprecher wirklich, und wie sind diese klanglich im Alltag? Dieser Frage wollten wir einmal genauer nachgehen und dabei auch feststellen, ob der üppige Preis von fast 200 Euro gerechtfertigt ist oder sich Creative hinter seinem Namen versteckt.