Nachrichten und Artikel über "Bringt"

Collection #1 bringt 1,16 Milliarden Logins im Netz

Logo zu: bringt
Troy Hunt, der Betreiber von "Have I Been Pwned" (HIBP), ist beim Cloud-Speicherdienst MEGA auf eine knapp 2,7 Milliarden (2.692.818.238) Zeilen lange Sammlung von Zugangsdaten gestoßen, welche 772.904.991 unterschiedliche E-Mail-Adressen und 21.222.975 unterschiedliche Passwörter umfasst. In der Summe ergeben sich 1,16 Milliarden (1.160.253.228) Zugangskombinationen.

Intel bringt im ersten Quartal 2018 Prozessoren mit integrierter AMD-Grafikeinheit

Logo zu: bringt
Kaum zu glauben, aber wahr! Die Gerüchte der vergangenen Wochen, welche als Nonsens oder anders gelagerte Pläne schlicht falsch interpretiert erklärt wurden, bewahrheiten sich. In welchem Umfang, ist noch nicht ganz klar. Intel bestätigt aber, dass es im ersten Quartal 2018 Core-Prozessoren der achten Generation mit AMD-Grafikeinheit und HBM2-Speicher geben wird.

Sharkoon bringt SKILLER MECH SGK3 in den Markt

Logo zu: bringt
Sharkoon stellt mit der SKILLER MECH SGK3 eine mechanische 3-Block-Tastatur mit RGB-Beleuchtung vor, welche über 20 vorprogrammierte Beleuchtungseffekte verfügt und auf Kailh-Schalter setzt. Die Tastatur bietet zudem eine verstärkte Oberfläche aus Metall, eine N-Key-Rollover-Funktion (umschaltbar auf 6-Key-Rollover) sowie eine Gaming-Software inklusive Makromanager und Onboard-Speicher, in welchem sich Profile dauerhaft speichern lassen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 64,90 Euro.

MSI bringt erstes Mainboard mit ASMedia-3142-USB-3.1-Gen2-Controller

Logo zu: bringt
MSI erweitert die Zusammenarbeit mit ASMedia und setzt beim Z270 GODLIKE GAMING ab sofort auf den neuen ASMedia-3142-USB-3.1-Gen2-Controller. Dieser liefert mit PCIe Gen3 x2 (16 Gb/s) höchste USB-Performance, verbraucht im Gegensatz zu gängigen USB-Controllern aber 50 Prozent weniger Strom.

ADATA bringt die externe 3D-NAND-SSD SD600 auf den Markt

Logo zu: bringt
ADATA Technology bringt mit der SD600 eine neue mobile 3D-NAND-Festplatte auf den Markt, die durch ihre sportliche Optik bestechen möchte. Die SD600 nutzt 3D-TLC-NAND und ist in zwei Varianten mit Speicherumfängen von 256 GByte und 512 GByte erhältlich. Beide Modelle arbeiten mit einer Lesegeschwindigkeit von bis zu 440 MB/s und mit bis zu 430 MB/s Schreibgeschwindigkeit, womit sie herkömmliche externe Festplatten natürlich weit hinter sich lassen.

Google bringt Chrome in Version 55 mit Sparfunktionen für mobile Geräte

Logo zu: bringt
Googles neuer Chrome-Browser will viele Vorteile mit sich bringen. Allem voran gehört Flash-Werbung der Vergangenheit an. Sie wird strikt ausgeblendet und stopft damit die Sicherheitslücken von Adobes Flash Player. Aber auch darüber hinaus soll die neuen Chrome-Variante, insbesondere für mobile Geräte, klare Vorteile bringen.

Activision-Entscheidung bringt Nachteile beim Kauf von CoD: Infinite Warfare über den Windows-Store

Logo zu: bringt
Am heutigen 4. November 2016 sind Call of Duty: Infinite Warfare und Call of Duty: Modern Warfare Remastered offiziell erschienen. Kaufinteressenten können das Spiel über Steam oder über den Windows-Store erwerben. Wie sich jetzt allerdings herausstellt, könnten Nachteile für Käufer der Windows-Store-Version entstehen.

MSI bringt die GeForce GTX 1070 Quick Silver 8G OC als limitierte Auflage

Logo zu: bringt
MSI erweitert sein Grafikkarten-Portfolio um die limitierte GeForce GTX 1070 Quick Silver 8G OC. Die Grafikkarte ist in stylischem Silber gehalten und soll damit optisch perfekt die MSI-Titanium-Mainboards ergänzen. Natürlich hat die limitierte Auflage auch einen gewissen Preiszuschlag: die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 509 Euro.

NVIDIA bringt angeblich die GeForce GTX 1080 Ti - abgespeckte Titan X

Logo zu: bringt
Fake oder Wahrheit? Auf Overclock3D taucht plötzlich ein Screenshot einer NVIDIA-Seite auf, welche die Spezifikationen zur GeForce GTX 1080 Ti beschreibt. Prinzipiell wäre ein solches Modell nicht von der Hand zu weisen, da eine enorme Preislücke zwischen der Titan X und der GeForce GTX 1080 klafft und NVIDIA Ausschuss bei Titan X natürlich dennoch gerne verkaufen dürfte. Ein Beigeschmack bleibt dennoch.

Aufgezwungenes Windows-10-Upgrade bringt Kläger 10.000 US-Dollar

Logo zu: bringt
Microsoft versucht derzeit sehr aggressiv, sein neues Betriebssystem Windows 10 unter die Leute zu bringen. Das Upgrade ist zwar kostenlos, aber nicht jeder Nutzer heißt es willkommen. Die Reisebürobetreiberin Teri Goldstein zog nach einem unfreiwilligen Upgrade vor Gericht und bekam nun 10.000 US-Dollar zugesprochen.

AMD bringt neues Overclocking-Tool im Zuge der Radeon-RX-480-Vorstellung

Logo zu: bringt
Große Ziele hat AMD sich gesteckt. Das Image im Bereich Grafikkarten möchte man aufpolieren, wie wir bereits berichtet haben. Unter den fünf Punkten, die im Zuge dessen aufgezählt wurden, gehörten unter anderem bessere Treiber und bessere Overclocking-Möglichkeiten. Während man bessere Treiber bereits präsentiert hatte, stehen bessere OC-Möglichkeiten noch aus. Das soll sich bald ändern.

Neues Beta-Update für Windows 10 bringt viele Neuerungen - auch ein neues Startmenü

Logo zu: bringt
Während die Build 14327 der Windows 10 Mobile Insider Preview nur ein paar Tage alt ist, hat die Build 14316 der Windows 10 Insider Preview für PCs schon zwei Wochen auf dem Buckel. Nun gibt es für beide Ersatz in Form der neuen Build 14328. Für Smartphones bringt diese keine Änderung, für PCs gibt es gleich eine ganze Tonne.

Intel bringt SSD-540S-Serie: Einsteiger-SSD mit TLC-NAND-Flash

Logo zu: bringt
Längere Zeit blieb es ruhig um Intel-SSDs, und obwohl es noch keine offizielle Ankündigung seitens des Herstellers gibt, steht nun fest, dass Intel seine ersten Einsteigermodelle mit TLC-Flash-Speicher in Kürze starten wird. Die Modelle der SSD-540S-Reihe werden bereits bei verschiedenen Händlern gelistet, als 2,5-Zoll- und als M.2-Modelle.

Apple iOS 9.3 bringt Night Shift, Flicken und teils schwere Probleme bei älteren Geräten

Logo zu: bringt
Mit dem Update auf iOS 9.3 beseitigt Apple 39 Sicherheitslücken und bringt neue Funktionen wie "Night Shift". Technisch wird nun auch Dolby Digital Plus über den Apple-Adapter "Lightning Digital AV" geschickt. Allerdings gab es auch wieder Probleme mit überlasteten Aktivierungsservern, die zuweilen ernsthafte Nebenwirkungen hatten: Einige Geräte lassen sich gar nicht mehr aktivieren und müssen zurückgesetzt werden, bevor man einen neuen Anlauf mit iOS 9.3 wagen kann.

Fehler in Microsoft-Update bringt Office 2013 zum Stillstand

Logo zu: bringt
Am Dienstag hatte Microsoft frische Updates für den Monat Februar verteilt, doch eines davon hat sich als problematisch erwiesen: Das Update 3114717 bremst Office 2013 so stark aus, dass sich Applikationen wie Word oder Outlook nicht mehr nutzen lassen. Auch die RT-Variante von Office 2013 ist betroffen, nicht aber Office 365.

Skype-Update bringt Sicherheitsverbesserungen: IP-Adresse ab sofort versteckt

Logo zu: bringt
Erst kürzlich hatten wir berichtet, dass das Fraunhofer Institut erhebliche Sicherheitsbedenken hinsichtlich der regulären Skype-Variante für die Endkunden äußerte. Aktuell gibt es ein neues Update von Skype, welches mehr Schutz bieten möchte. Die Grundeinstellung sieht es nun vor, dass die IP-Adresse des Nutzers versteckt wird.

FRITZ!OS 6.50 für FRITZ!Box 7490 bringt neue Oberfläche

Logo zu: bringt
AVM hat die Benutzeroberfläche seines Router-Betriebssystems FRITZ!OS überarbeitet und für die Darstellung auf unterschiedlichsten Geräten optimiert. Das neue Design reagiert dynamisch auf Größenänderungen des Browser-Fensters und funktioniert mit Tablets und Smartphones ähnlich gut wie mit Desktop-PCs oder Notebooks. Und natürlich gibt es auch andere Neuerungen.

Apple-Update für iPhones beseitigt Fehler und bringt einige Änderungen mit sich

Logo zu: bringt
Mit der Veröffentlichung von iOS 9.2 behebt Apple zahlreiche Fehler und 50 Sicherheitslücken. Dazu kommen einige Verbesserungen bei Apple Music, welche die Verwendung von Playlisten und den Download von Inhalten erleichtern. Optimierungen in Apples Musikkatalog sollen zudem beim Stöbern durch das Klassik-Angebot helfen.

Diese Herausforderungen bringt 2016 für die Unternehmens-IT

Logo zu: bringt
2015 geht zu Ende, und nicht nur die IT-Verantwortlichen in Unternehmen freuen sich auf die Feiertage und die wohlverdiente Auszeit. Doch zu ruhig sollte es nicht werden. 2016 steht schon vor der Haustür und damit zwölf neue Monate, in denen die Unternehmens-IT allen Herausforderungen gewachsen sein sollte, die die Stabilität operativer IT-Systeme bedrohen könnten. Doch was für Herausforderungen sehen IT-Verantwortliche hier konkret auf sich zukommen? Hierfür hat der Netzwerk- und File-Transfer-Spezialist Ipswitch eine internationale Umfrage unter 2.685 IT-Experten durchgeführt.

Breitband: Frequenzversteigerung bringt gut 5 Milliarden Euro

Logo zu: bringt
Nach 16 Auktionstagen und 181 Gebotsrunden endete heute die Frequenzversteigerung für mobiles Breitbandinternet. Wie die Bundesnetzagentur mitteilt, waren alle drei Bieter – Telefónica Deutschland, Telekom Deutschland und Vodafone – erfolgreich. Insgesamt spült die Versteigerung 5.081.236.000 Euro in die Staatskasse.

Aktuelle Artikel

Zeepin Soundbar21.03.2019 | Peripherie
Zeepin Soundbar

Der Markt ist aktuell überfüllt an Soundbars, welche sich vorangig an TV-Geräte richten. Preislich sind hier kaum Grenzen gesetzt. Aber kann letztlich eine Soundbar im Preisbereich um 80 Euro tatsächlich etwas taugen? Zeepins Soundbar hat einiges auf dem Zettel, inklusive Bluetooth 4.0 oder digitalem Eingang, was man in diesem Preisbereich eigentlich weniger erwartet. Doch bleibt die Frage ist günstig auch gut? Unser Test gibt Aufschluss.
ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
Mehr Testberichte