Nachrichten und Artikel über "Model"

Raspberry Pi 4 Model B ist da

Logo zu: model
Dank einer sehr aktiven Community und hervorragendem Software-Support ist der Raspberry Pi der führende Einplatinencomputer. Die Mitbewerber sind zwar spürbar schneller, aber auch weit weniger offen und meist miserabel dokumentiert. Nun, da diverse Einschränkungen die Konkurrenzfähigkeit des Pioniers bedrohten, schlägt die Raspberry Pi Foundation mit der vierten Generation zurück: Diese verdreifacht den Durchsatz von Speicher und Ethernet, vervierfacht die mögliche Auflösung und verdoppelt bis vervierfacht die Rechenleistung. Gegen Aufpreis gibt es zudem doppelt bzw. viermal soviel Arbeitsspeicher.

Die Augen des Auto-Piloten auf den Autopiloten

Logo zu: model
Dass nicht alle selbstfahrenden Autos problemlos laufen, ist bekannt. Am Mittwoch, den 28.09.2016 passierte der erste Unfall mit einem Autopilot-Auto der Marke Tesla innerhalb von Deutschland. Das 'Model S' fuhr trotz eingeschalteten Autopiloten auf einen Bus auf. Der Fahrer wurde nur leicht verletzt. Nun muss dazugesagt werden, dass Tesla keine selbstfahrenden Autos baut, wie man sie von Google kennt, sondern lediglich Autopiloten oder besser Fahrassistenten eingebaut hat.

Raspberry Pi B+: Mehr USB-Ports und MicroSD

Logo zu: model
Die Raspberry Pi Foundation hat das beliebte Entiwckler-Board Modell B überarbeitet und bringt die Variante B+ auf den Weg. Preislich ändert sich dabei nichts, doch die kleinen Änderungen bringen vor allem eine Erweiterung der Anschlüsse mit.

Haswell-Refresh Teil 2: Nun folgen die K-Prozessoren

Logo zu: model
Mit einem zweiten Update bringt der Chip-Hersteller Intel neue Modelle aus dem Bereich des Haswell-Refreshs. Dabei bedenkt man bei der Vorstellung im Rahmen der Computex vor allem die Overclocker und führt die K-Modelle ein.

SeaSonic: Effiziente Netzteile ohne Lüfter

Logo zu: model
Wer seinen Computer zum Arbeiten nutzt, der möchte nicht von diesem durch Geräusche abgelenkt werden und nicht selten ist dabei das Netzteil der störende Faktor. Abhilfe präsentiert SeaSonic nun mit den FANLESS-Modellen aus der Platinum-Serie.

QPAD will mit neuem Gesicht für mehr Aufmerksamkeit sorgen

Logo zu: model
Der schwedische Hersteller QPAD, welcher sich vor allem auch auf Gaming-Peripherie spezialisiert hat, startet nun mit einem neuem Gesicht eine Werbekampagne und versucht so die Aufmerksamkeit der Szene zu erlangen. Dabei bedient man sich der aufreizenden Optik des Models Jennifer Martin.

Erste Engineering Samples der Ivy Bridge gesichtet?

Logo zu: model
Eigentlich soll die Ivy Bridge erst im kommenden Jahr der Öffenlichkeit vorgestellt werden, doch natürlich arbeitet Intel schon jetzt an den Prozessoren. Nun sollen im asiatischen Raum frühe Modelle der Ivy Bridge gesichtet worden sein und dabei einige wenige Details verraten.

HIS bringt HD 6950 mit 1 GB auf den Markt

Logo zu: model
Während die HD 6950 im Regelfall über 2048-MB-GDDR5-Speicher verfügt, kündigen bereits seit einiger Zeit die Hersteller Modelle mit lediglich 1024-MB-Speicher an. Einer dieser Hersteller ist HIS, welcher die HD 6950 nicht nur ankündigt, sondern auch nahezu umgehend in den Handel schickt.

Aktuelle Artikel

Zeepin Soundbar21.03.2019 | Peripherie
Zeepin Soundbar

Der Markt ist aktuell überfüllt an Soundbars, welche sich vorangig an TV-Geräte richten. Preislich sind hier kaum Grenzen gesetzt. Aber kann letztlich eine Soundbar im Preisbereich um 80 Euro tatsächlich etwas taugen? Zeepins Soundbar hat einiges auf dem Zettel, inklusive Bluetooth 4.0 oder digitalem Eingang, was man in diesem Preisbereich eigentlich weniger erwartet. Doch bleibt die Frage ist günstig auch gut? Unser Test gibt Aufschluss.
ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
Mehr Testberichte