Nachrichten und Artikel über "Shooter"

Star Wars - Battlefront: 8 GB RAM Minimum, 16 GB empfohlen

Logo zu: shooter
Vom Publisher Electronic Arts kommen die offiziellen Hardware-Voraussetzungen zur PC-Fassung von Star Wars: Battlefront*. Nicht ungelegen, startet doch bald die offene Betaphase.

Zombi: Current-Gen-Version des Wii-U-Shooters uncut erhältlich

Logo zu: shooter
Der französische Spielekonzern Ubisoft hat mit Zombi eine Current-Gen-Umsetzung des einst Wii-U-exklusiven Ego-Shooters ZombiU* veröffentlicht. Auch die USK-18-Version ist komplett unzensiert.

John Wick: Actionfilm bekommt Virtual-Reality-Versoftung

Logo zu: shooter
Das in Stockholm, Schweden ansässige Unternehmen Starbreeze, etwa bekannt für die Spiele Brothers: A Tale of Two Sons* und The Chronicles of Riddick*, hat gemeinsam mit der Filmproduktionsfirma Lionsgate eine Versoftung zum Action-Thriller John Wick in Auftrag gegeben. Auch ein Sequel zum Film befindet sich in der Mache.

ZombiU: Einst exklusiver Nintendo-Shooter bald für andere Systeme

Logo zu: shooter
Der französische Spielekonzern Ubisoft hat überraschend verkündet, dass der einst Wii-U-exklusive Survival-Shooter ZombiU* bald für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird. Mit einigen Verbesserungen, aber auch fehlenden Funktionen.

The Walking Dead: Kooperativer Shooter vom Payday-Schöpfer

Logo zu: shooter
Overkill Software, Entwickler der Bankraub-Shooter-Reihe Payday, arbeitet seit einiger Zeit an einem kooperativen Ego-Shooter zu The Walking Dead. Tatkräftige Unterstützung erhält das Studio dabei von Robert Kirkman, dem Vater der Comicvorlage, die 2003 ihr Debüt feierte und auf deren Basis seit 2010 eine nicht minder erfolgreiche Fernsehserie läuft.

Wolfenstein - The New Order: Prequel in Arbeit

Logo zu: shooter
Der Publisher Bethesda hat überraschend ein Prequel zum 2014er-Shooter-Hit Wolfenstein: The New Order angekündigt. Wolfenstein: The Old Blood ist erneut bei der Spieleschmiede MachineGames in der Mache und soll bereits am 5. Mai 2015 erscheinen.

Epic Games: Pre-Alpha-Version zu Unreal Tournament; Unreal-Engine 4 gratis

Logo zu: shooter
Epic Games sitzt bekanntlich an einem neuen Teil der Unreal-Tournament-Reihe, der in Form eines gebührenfrei spielbaren Mehrspieler-Shooters erscheinen soll. Auf der Game Developers Conference hat der Hersteller nun eine brandneue Pre-Alpha-Version enthüllt, die von allen Interessierten heruntergeladen und ausprobiert werden kann. Darüber hinaus dürfen sich Hobby- und Profi-Entwickler über die ab sofort komplett kostenlose Unreal-Engine 4 freuen.

Battlefield Hardline ist fertig gestellt

Logo zu: shooter
Der vom Dead-Space-Schöpfer Visceral Games entwickelte Ego-Shooter Battlefield Hardline hat den Goldstatus erreicht, ist also fertig gestellt und dürfte somit, wie zuvor angekündigt, am 19. März 2015 in Deutschland erscheinen. Die USK vergab für das Spiel eine Ab-18-Freigabe, ohne dass seitens des Herstellers Zensuren vorgenommen werden mussten. Zwischen dem 3. und 8. Februar 2015 fand auf allen Zielplattformen eine offene Betaphase statt, an der insgesamt über sieben Millionen Nutzer teilnahmen.

Just Cause 3: Trailer verrät Veröffentlichungstermin

Logo zu: shooter
Der Entwickler Avalanche Studios arbeitet am inzwischen dritten Teil seiner Open-World-Shooter-Reihe Just Cause und hat einen neuen Trailer veröffentlicht, der einen Erscheinungszeitraum offenbart. Demnach soll Just Cause 3 in der kommenden Weihnachtszeit platziert werden.

Dying Light: Patch steigert Performance und reaktiviert Modding

Logo zu: shooter
Von der polnischen Spieleschmiede Techland kommt ein neuer Patch zu Dying Light, der Performance-Steigerungen, Stabilitätsverbesserungen und eine reaktivierte Modding-Fähigkeit verspricht. Außerdem wurde der Speicherbedarf deutlich gesenkt.

Evolve: Drei Gigabyte großer Patch erscheint morgen

Logo zu: shooter
Morgen wird der Publisher 2K Games mit Evolve den neuen Mehrspieler-Shooter vom Left-4-Dead-Schöpfer Turtle Rock Studios veröffentlichen. Passend zum Start wird's einen Patch geben, der satte 3 GB auf die Download-Waage bringen soll.

Call of Duty: Diesjähriger Teil kommt vom Black-Ops-Entwickler

Logo zu: shooter
Im Rahmen eines aktuellen Finanzberichts hat der Spielekonzern Activision einen neuen Call-of-Duty-Teil für das Jahr 2015 angekündigt. Konkrete Informationen stehen noch aus, doch zeichnet sich die Spieleschmiede Treyarch (Call of Duty: Black Ops*) als Verantwortlicher für die Entwicklung ab. Neben Infinity Wards Call of Duty: Advanced Warfare*, das Ende 2014 veröffentlicht wurde, ist das aktuelle Projekt das zweite der Reihe, das in einem Zeitfenster von drei Jahren erstellt wird.

Die Call-of-Duty-Reihe hat laut Activision seit 2003 weltweit bereits für Einnahmen in Höhe von über 11 Milliarden US-Dollar gesorgt, wovon 1 Milliarde alleine auf das Konto von Advanced Warfare gehen. Bleibt abzuwarten, ob sich der finanzielle Erfolg mit dem kommenden Treyarch-Titel fortsetzen wird.

Far Cry 4: Editor-Patch bringt Kooperativfunktion für spielereigene Karten

Logo zu: shooter
Mit einem jüngst veröffentlichten neuen Patch ermöglicht der französische Spielekonzern Ubisoft den Spielern die Erstellung eigener Karten für den Kooperativmodus von Far Cry 4. Der dafür nötige Karten-Editor wurde nebenbei mit neuen Funktionen und Fehlerbereinigungen ausgestattet.

Red Faction: Guerrilla als erweiterte Steam-Version

Logo zu: shooter
Der österreichische Publisher Nordic Games hat den 2009 veröffentlichten Shooter Red Faction: Guerrilla als native Steam-Version wiederveröffentlicht. Die Firma hat sich die Markenrechte 2013 aus der THQ-Konkursmasse gesichert.

Aus für Prey 2 - Publisher stoppt bis auf Weiteres die Entwicklung

Logo zu: shooter
Das vorläufige Aus für den Horror-Shooter Prey 2 ist seit heute sicher. Pete Hines von Bethesda gab dies heute bekannt, da man mit dem Spiel und der Qualität bislang einfach nicht zufrieden gewesen sei. Es fehle bislang das nötige Etwas.

Zombie-Action Dying Light wird nicht auf Last-Gen-Konsolen erscheinen

Logo zu: shooter
Ursprünglich planten die Entwickler von Techland einen Release von Dying Light für Anfang 2015. Zielplattformen waren PC, Current- sowie Last-Gen-Konsolen. Doch nun wurde die Entwicklung an einer PlayStation-3- und einer Xbox-360-Version eingestellt. Das Studio sei auf Probleme gestoßen.

Battlefield Hardline: Neuigkeiten zur Beta

Logo zu: shooter
Momentan ist die Battlefield-Hardline-Beta voll im Gange. Mit Battlefield Hardline, dem nun fünften Teil der berühmten Serie, will Electronic Arts für frischen Wind sorgen. Wir haben in die Beta einmal reingeschaut und die wichtigsten News für euch zusammengetragen. Wer Interesse hat, selbst bei der Beta mitzumachen, der sollte sich hier bis zum 22. Juni anmelden.

Far Cry 4 offiziell angekündigt

Logo zu: shooter
Wie Ubisoft heute offiziell ankündigte, erscheint Far Cry 4 noch dieses Jahr. Genau genommen am 20. November für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One. Dieses Mal wird es den Spieler jedoch nicht wie im Vorgänger auf eine tropische Insel, sondern in die kalten Gebirge des Himalayas verschlagen: in ein Gebiet mit dem Namen Kyrat.

Neuer Call-of-Duty-Titel verspricht Neuerungen

Logo zu: shooter
Activision hat bereits einen neuen Teil der berühmten Shooter-Serie Call of Duty angekündigt. Dieser wird dieses Mal von Sledgehammer produziert und trägt den Namen Call of Duty: Advanced Warfare. Diesmal haben die Entwickler offenbar einen etwas anderen Weg eingeschlagen und wie es scheint auch ein wenig mehr Geld in die Hand genommen.

Aktuelle Artikel

Zeepin Soundbar21.03.2019 | Peripherie
Zeepin Soundbar

Der Markt ist aktuell überfüllt an Soundbars, welche sich vorangig an TV-Geräte richten. Preislich sind hier kaum Grenzen gesetzt. Aber kann letztlich eine Soundbar im Preisbereich um 80 Euro tatsächlich etwas taugen? Zeepins Soundbar hat einiges auf dem Zettel, inklusive Bluetooth 4.0 oder digitalem Eingang, was man in diesem Preisbereich eigentlich weniger erwartet. Doch bleibt die Frage ist günstig auch gut? Unser Test gibt Aufschluss.
ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
Mehr Testberichte