Nachrichten und Artikel über "Xbox"

Xbox One X startet in den Handel

Logo zu: xbox
Microsoft hat seiner Xbox One eine 4K-Frischzellenkur verpasst: Moderne Anschlüsse, mehr Rechenleistung, mehr Grafikleistung, mehr gemeinsamer Arbeits- und Grafikspeicher mit viel höheren Transferraten, dazu ein UHD-Blu-ray-Laufwerk. Das alles hat allerdings seinen Preis, nämlich 499 Euro. Zu diesem Kurs war 2013 allerdings auch die erste Xbox One gestartet.

Xbox One streamt bald auch auf die Oculus Rift

Logo zu: xbox
Am 12. Dezember 2016 wird Oculus die App "Xbox One Streaming to Oculus Rift" in seinem Store zum kostenlosen Download bereitstellen. Mit dieser App wird es dann möglich sein, Spiele von der Xbox One über das Netzwerk an die Oculus Rift zu streamen. Die VR-Brille muss hierfür an einen PC mit Windows 10 angeschlossen sein. Das Streaming zu Windows-10-PCs ist dank der Xbox-App schon länger möglich, doch bisher landeten die Inhalte auf dem Bildschirm und nicht auf der Rift.

Quartalszahlen: Microsoft kann den Umsatz etwas steigern, nicht aber die Xbox One

Logo zu: xbox
Am 30. September 2016 endete für Microsoft bereits das erste Quartal des fiskalischen Jahres 2016. Dieses bescherte dem Unternehmen aus Redmond etwas mehr Umsatz als im Vorjahreszeitraum, wobei Azure und Office 365 abermals als Zugpferde agierten. Lediglich zwei Geschäftsbereiche bereiten Sorgen: Dass der Umsatz mit Smartphones um 72 Prozent eingebrochen ist, war abzusehen, denn ohne Produkte gibt es auch keinen Umsatz. Anders sieht es beim Gaming aus, hier darf der Einbruch um fünf Prozent als schlechtes Omen für die Xbox One gewertet werden. Keine Frage: Bei den Konsolen hat Sony die Nase ganz klar vorne.

Release-Datum der Xbox One S steht fest

Logo zu: xbox
Die auf der E3 2016 angekündigte Xbox One S soll nach einer Pressemitteilung von Microsoft bereits am 2. August 2016 bei ausgewählten Händlern verfügbar sein. Allerdings nur das größte der insgesamt drei Modelle. Sie unterscheiden sich außer im Preis auch in ihrer Speicherkapazität. Diese reicht von 500 GByte für 299 Euro über 1 TByte für 349 Euro bis hin zu 2 TByte für 399 Euro.

Xbox Play Anywhere startet im September 2016

Logo zu: xbox
Dass Microsoft mit Windows 10 eine universelle Basis für die Betriebssysteme seiner Geräte geschaffen hat, ist schon seit letztem Jahr bekannt. Eine auf der E3 2016 angekündigte Initiative, genannt Xbox Play Anywhere, welche einen weiteren Schritt in Richtung Crossplatforming macht, hat einen Starttermin bekommen: den 13. September 2016.

BioShock: The Collection für PlayStation 4, Xbox One und PC angekündigt

Logo zu: xbox
Vor neun Jahren schickte Irrational Games und 2K den Spieler in BioShock in die Tiefen von Rapture, vor fünf Jahren gab es ein Wiedersehen in der Unterwasserstadt in BioShock 2, und vor drei Jahren gab es ein erfolgreiches Comeback mit der Reise in die Himmelsstadt Columbia in BioShock: Infinite. Nun soll die BioShock-Collection kommen, welche alle drei Titel enthält und grafisch überarbeitete Fassungen für Konsolen mit sich bringt.

(Update) Dead Rising: Vierter Teil in Entwicklung

Logo zu: xbox
Während der E3-Messe in Los Angeles hat der Hersteller Capcom einen vierten Teil zur Dead-Rising-Reihe enthüllt. Neben der Xbox One sollen auch direkt Windows-10-PCs bedient werden.

Nur noch heute: Xbox-One-Deal mit drei Topspielen für 319 Euro

Logo zu: xbox
Bei unserem Partner Amazon gibt es heute die Spielkonsole Xbox One 500GB mit den drei Topspielen "Forza Horizon 2", "Far Cry Primal" (100 % uncut) und "Halo 5: Guardians" im Tagesangebot zum Preis von nur 319 Euro inklusive Mehrwertsteuer und Versandkosten. Dieses Angebot gilt nur bei Verkauf und Versand durch Amazon, so lange der Vorrat reicht.

(Update) Quantum Break: Remedy-Projekt kommt auch für PC - Windows-10-exklusiv natürlich

Logo zu: xbox
Die finnische Spieleschmiede Remedy, bekannt für Alan Wake* und Max Payne*, entwickelt ihr aktuelles Actionprojekt Quantum Break** überraschenderweise auch direkt für PC. Zuvor wurde es exklusiv für die Xbox One angekündigt.

Homefront - The Revolution: Betatermin & Kooperativmodus

Logo zu: xbox
Der für den 20. Mai 2016 angesetzte Ego-Shooter Homefront: The Revolution* geht bald bekanntlich in eine geschlossene Xbox-One-Betaphase. Der Publisher Deep Silver hat nun nähere Details hierzu veröffentlicht und auch einen Kooperativmodus angekündigt.

Windows 10: Das Herbst-Update für PC, Tablet, Xbox und Telefone

Logo zu: xbox
Seit Donnerstag verteilt Microsoft das erste große Update für Windows 10 (Version 1511) an Computer sowie Spielkonsolen der Baureihe Xbox One. Laut Windows-Chef Terry Myerson soll es Windows 10 bald auch für bestimmte Smartphones geben – welche das sein sollen, sagt er leider nicht. Die Version 1511, intern auch als "Threshold 2" (TH2) bekannt, trägt die Build-Nummer 10586.

Microsoft Xbox One: Termin für Windows 10 und Abwärtskompatibilität

Logo zu: xbox
Larry Hryb und Phil Spencer von Microsofts Xbox-Team haben den 12. November 2015 als Termin für die Veröffentlichung des nächsten großen Updates bestätigt: An diesem Tag soll Windows 10 für die ersten Konsolen ausgeliefert werden und die Xbox One für alte Spiele, welche ursprünglich für die Xbox 360 geschrieben wurden, fitmachen.

Rise of the Tomb Raider: Goldstatus erreicht

Logo zu: xbox
Vom Publisher Square Enix kommt die Nachricht, dass Rise of the Tomb Raider* den Goldstatus erreicht hat. Dies gilt freilich nur für die beiden Xbox-Umsetzungen.

Ideen zu Dying Light 2 möglicherweise zu fordernd für PS4 und Xbox One

Logo zu: xbox
Vor dem Erscheinen der neuen Spielkonsolen (Sonys PlayStation 4 und Microsofts Xbox One) hatten Spiele-Entwickler noch geschwärmt, welche Möglichkeiten sich ihnen durch die neue Hardware eröffnen. Inzwischen hört man nichts dergleichen mehr – vielmehr nur noch über Beschränkungen aktueller Toptitel in der Konsolen-Umsetzung. Jetzt spricht Techland erstmals über Dying Light 2 und neue Ideen, die möglicherweise aber zu fordernd für die beiden Spielkonsolen sein könnten.

Xbox One wird abwärtskompatibel zur Xbox 360

Logo zu: xbox
Zu den am häufigsten gestellten Fragen bezüglich der Xbox One gehört zweifelsohne: "Kann ich meine Xbox-360-Spiele für die Xbox One verwenden?" Bisher war Microsofts Antwort ein klares Nein, doch das wird sich gegen Ende 2015 ändern. Wie das Unternehmen anlässlich der Spielemesse E3 (Electronic Entertainment Expo) in Los Angeles mitteilte, wird die Abwärtskompatibilität kostenlos nachgereicht.

Square Enix verspricht Ankündigung zu Rise of the Tomb Raider am 1. Juni (Update)

Logo zu: xbox
Rise of the Tomb Raider wird das Sequel zum Reboot der Tomb-Raider-Serie aus dem Jahre 2013. Der neueste Titel erscheint zeitexklusiv für Xbox One und Xbox 360. Nun macht Square Enix via Facebook bekannt, dass es kommenden Montag, den 1. Juni, eine Ankündigung geben wird.

Call of Duty - Advanced Warfare: Supremacy-DLC im Anmarsch

Logo zu: xbox
Für den 2. Juni 2015 setzt der Spielekonzern Activision die Veröffentlichung des mittlerweile dritten Zusatzpakets für Call of Duty: Advanced Warfare* an. Allerdings werden zunächst wieder nur Xbox-Plattformen bedient.

GTA V: In zwei Jahren fast 52 Millionen Verkäufe

Logo zu: xbox
Ein Start auf Last-Gen-Konsolen 2013, ein Jahr später auch auf Current-Gen-Konsolen und nach unzähligen Verschiebungen 2015 auf dem PC. Das ist die Geschichte von GTA V, von der es noch viele weitere Facetten zu erzählen gäbe. Inzwischen wurde ein Jahresbericht von Take-Two Interactive veröffentlicht, aus dem die aktuellen Verkaufszahlen des Open-World-Spektakels hervorgehen - und die können sich sehen lassen.

Battlefield Hardline - wieder ein neuer Spieltitel, welcher auf Konsolen nicht in Full HD läuft

Logo zu: xbox
Was hatten die Spiele-Entwickler vor der Einführung der neuen Spielkonsolen Microsoft Xbox One und Sony PlayStation 4 geschwärmt, welche Optionen sich ihnen nun auftun würden. Inzwischen kommt es bei neu vorgestellten Spielen immer wieder dazu, dass eine Full-HD-Auflösung auch auf den neuen Konsolen nicht möglich ist. Diese bleibt dann meist nur der PC-Variante vorbehalten. Bei Battlefield Hardline trifft dies nun ebenfalls zu - gar unterschiedliche Auflösungen auf Xbox One und PS4 wird es geben.

Xbox-One-Controller sollen künftig auch am PC verwendet werden können

Logo zu: xbox
Für PC-Spieler stellt der Xbox-One-Controller bisher einen der beliebtesten Spiele-Controller dar. Hierbei kommt bislang jedoch eine separate Variante für den PC zum Einsatz, welche mit einem USB-Funkempfänger ausgestattet ist. Künftig sollen die Original-Xbox-One-Game-Controller verwendet werden können. Dazu wird es einen speziellen Adapter geben.

Kommt auch Microsoft mit einer VR-Brille?

Logo zu: xbox
Das Thema der Virtual-Reality-Brillen (VR) hat auch die letzte Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin beschäftigt, wo unter anderem Samsung entsprechende Ambitionen zeigte. Nun rückt mit Microsoft noch ein weiterer Hersteller nach.

Überraschend: Mafia 3 mit erster Online-Listung

Logo zu: xbox
Völlig überraschend und ohne bisherige Vorabinformationen, findet sich plötzlich eine Listung für den dritten Teil von Mafia - inklusive dem Hinweis "soon", der Vorbestellungen zulässt. Zwar gab es jüngst ein paar Gerüchte zu Mafia 3, doch nichts handfestest und bislang fehlen von den Entwicklern auch Informationen oder gar eine Bestätigung, dass Mafia 3 bald an den Start gehen könnte.

Microsoft: Zukunft von Minecraft richtet sich nach den Wünschen der Community

Logo zu: xbox
Für rund 2,5 Milliarden US-Dollar hatte Microsoft die schwedische Firma Mojang AB übernommen, welche unter anderem auch Minecraft geschaffen hat. Die Fans haben seitdem Sorgen um die Zukunft des Spiels, weshalb Xbox-Chef Phil Spencer nun Stellung bezog.

Kommt Assassin`s Creed: Unity auf den Konsolen nur mit 900p?

Logo zu: xbox
Mitte November wird Assassin's Creed: Unity für Computer, PlayStation 4 und Xbox One auf den Markt kommen und die Fans der Reihe warten schon gebannt auf den nächsten Teil. Nun kommen allerdings Gerüchte auf, wonach die Grafik des Spiels auf den Current-Gen-Konsolen auf 900p und 30 FPS beschränkt wird, da die CPU-Leistung nicht ausreicht.

Far Cry 4: Neues über die Limited Edition

Logo zu: xbox
Far Cry 4 steht quasi bereits in den Startlöchern. Noch zirka einen Monat bis zum Erscheinen von Ubisofts neuestem First-Person-Shooter. Nun hat der französische Publisher nähere Informationen zu der Limited Edition veröffentlicht.

Aktuelle Artikel

Zeepin Soundbar21.03.2019 | Peripherie
Zeepin Soundbar

Der Markt ist aktuell überfüllt an Soundbars, welche sich vorangig an TV-Geräte richten. Preislich sind hier kaum Grenzen gesetzt. Aber kann letztlich eine Soundbar im Preisbereich um 80 Euro tatsächlich etwas taugen? Zeepins Soundbar hat einiges auf dem Zettel, inklusive Bluetooth 4.0 oder digitalem Eingang, was man in diesem Preisbereich eigentlich weniger erwartet. Doch bleibt die Frage ist günstig auch gut? Unser Test gibt Aufschluss.
ASUS ROG Gladius II Origin04.05.2018 | Peripherie
ASUS ROG Gladius II Origin

Die ASUS-Gladius-Serie hat auf HT4U.net bislang einen Siegeszug mit entsprechenden Lobeshymnen vorgelegt. 2015 präsentierte der Hersteller die erste Version, 2017 den Nachfolger mit der Nummer 2. Nun gibt es die ASUS ROG Gladius II Origin. Dieses Update besitzt jedoch wenig Überraschungen. Eine solide geschaffene Basis mit geringen Änderungen. Unser Test klärt, was sich hinter dem neuen Produkt verbirgt.
ADATA GAMMIX S10 im Test26.04.2018 | Storage & Speicher
ADATA GAMMIX S10 im Test

SSDs in der kompakten M.2-Bauform können in Spiele-PCs eine wachsende Verbreitung vorweisen. Da aktuelle Mainboards meist mit den notwendigen Slots ausgestattet sind, wollen immer mehr Nutzer von den höheren Übertragungsraten profitieren. Für manchen muss es aber dennoch günstig sein, daher sehen wir uns heute eine günstige Einstiegs-SSD von ADATA in der M.2-Bauform an: die XPG GAMMIX S10.
Mehr Testberichte